1

Stephan Lucas - Die Rechtsprechshow

Mo 21:15 Uhr | LIVE!
 
Die Show

Recht und Gesetz sind immer und überall. Ob Promi-Scheidung, Wiesnschlägerei, Megaunfall auf der A3 oder Kindesentführung - was wir auch lesen, genau genommen geht es ständig um Jura. Und auch wenn wir die Zeitung einfach mal zulassen würden, gäbe es kein Entkommen: Ehevertrag, Privatinsolvenz, Drogenrazzia, Alkohol am Steuer und – apropos Steuer – Steuerhinterziehung. Ob wir es wollen oder nicht, wir alle betreten tagtäglich juristisches Terrain. Soll also einer noch mal sagen, die Juristerei sei trocken. Im Gegenteil: Sie ist quicklebendig. Denn wir leben und erleben sie ja alle eigentlich rund um die Uhr. Rechtsanwalt Stephan Lucas hat genau das bereits zu Beginn seines Studiums erkannt und ist heute Anwalt aus Leidenschaft. Warum nicht eben diese Leidenschaft auch auf andere übertragen? Warum nicht einfach das, was unser Leben immer und immer wieder bestimmt, mit Leichtigkeit, Witz, Charme und Niveau für jeden verständlich herüberbringen?

Ganz einfach unterhalten und informieren – oder wie es neudeutsch heißt „infotainen“. Und das ohne erhobenen Zeigefinger in einer Sprache, die jeder versteht. Praxisnah über das reden, was uns alle interessiert und bewegt. Stephan Lucas wird als erfahrener Experte aus dem juristischen Nähkästchen plaudern, das dazugehörige Handwerkszeug erklären, Zuschauer zu Wort kommen lassen, spannende Interviewpartner in seine Sendung einladen und tagesaktuelle Themen unter seine kritische Lupe nehmen. Jura für alle eben.

Sendung verpasst?
1

Stephan Lucas - Die Rechtsprechshow - Folge 2
Sendung vom 18. September 2017

00:54:11
1

Stephan Lucas - Die Rechtsprechshow - Folge 1
Sendung vom 11. September 2017

00:47:56
Der Moderator


1
Stephan Lucas
Stephan Lucas, geboren 1972 in Frankfurt am Main, ist seit 1999 als Rechtsanwalt tätig. Seit 2004 darf er sich außerdem "Fachanwalt für Strafrecht" nennen. 2005 gründete er in der Münchener Fußgängerzone seine eigene Kanzlei. Er trat seither in zahlreichen medienpräsenten Fällen auf, darunter im Verfahren gegen die Ex-RAF-Terroristin Verena Becker und im Winnenden-Prozess. Aktuell vertritt er im Strafverfahren gegen Beate Zschäpe ("NSU-Verfahren") die Kinder des ersten Mordopfers Enver Simsek.

Einem breiten Fernsehpublikum ist Stephan Lucas durch die TV-Show "Richter Alexander Hold“ bekannt. Seit bald fünfzehn Jahren mimt er dort den "Staatsanwalt" bzw. den Rechtsanwalt in dem Nachfolgeformat "Im Namen der Gerechtigkeit". Darüber hinaus meldet sich Stephan Lucas regelmäßig als Rechtsexperte zu Wort (u.a. „Maischberger“, „Phoenix-Runde“, „Volle Kanne“).

2012 veröffentlichte der Knaur-Verlag sein Buch „Auf der Seite des Bösen“. 2017 erschien - ebenfalls bei Knaur - sein zweites Buch „Garantiert nicht strafbar“. So lautet auch der Titel seines Bühnenprogramms, mit dem Lucas ab Januar 2018 als Kabarettist auf Deutschlandtour geht.

Besonders freut sich der Anwalt nun auf seine eigene Fernsehsendung „Stephan Lucas – Die Rechtsprechshow“, in der er mit der für ihn typischen, lockeren Art sein Publikum von Recht und Gesetz begeistern möchte.

JETZT FAN WERDEN AUF FACEBOOK!

Du möchtest nichts mehr von "Stephan Lucas - Die Rechtsprechshow" verpassen?
Bilder, Videos und die Vorschau auf die nächsten Sendungen! Jetzt die offizielle Facebook-Page zur Show liken!

► ZUR FACEBOOK-SEITE